Hotel Andres Hofer - Hochzeiten feiern

Unterinntaler Jagdtage 2018 und Vortrag Auerwild - 365 Tage Urhahn

Zahlreiche Besucher bei den Jagdtagen

Trophäenbesichtigung

Der Andreas Hofer Stadl war voll besetzt

Miriam Traube (TJV), Sabine Gwirl (Hotel Andreas Hofer) und RJ Christoph Burgstaller

Unterinntaler Jagdtage 2018

Vom 16.-18.03.2018 fanden die alljährlichen Unterinntaler Jagdtage bei uns im Stadtsaal und im Hotel Andreas Hofer statt. Den Auftakt bildete wieder die "Wald- und Wildpädagogik". Sabine Gwirl, Gastwirtin und selbst Jägerin, setzt sich seit Jahren für den TJV ein und bringt Kindern das Thema Wald und Wild näher. In diesem Zuge durften wir viele Volksschulklassen bei uns begrüßen, welche aufmerksam und interessiert den Erzählungen von Sabine und Ing. Christian Rieser (Waldpädagoge ÖBF) lauschten.

Am Samstag, den 17.03.2018, wurden die Trophäen besichtigt und am Abend unterhielt man sich beim jagdkulturellen Abend, der unter dem Motto "Jagarisch gsunga, gspüt und gredt" stand. Durch das Programm führte Joch Weißbach und für musikalische Unterhaltung sorgten die Afelder, die Gramartmusi, die Jagdhornbläser, Jung und Frisch sowie die Almangermusi. 

Am Sonntag, 18.03.2018 konnten wiederum die Trophäen besichtigt werden, bevor am frühen Nachmittag der offizielle Teil und die Anprachen begannen. Eröffnet wurde der offizielle Teil von den Jagdhornbläsern sowie durch die Grußworte der Ehrengäste. Nach der Ansprache des Landesjägermeisters wurden die Ehrenmitglieder geehrt sowie der Bericht vorgestellt. Nach den Schlussworten ließ man den Tag beim netten Zusammensein ausklingen. 

Vortrag Auerwild - 365 Tage Urhahn

Am 23.03.2018 fand im Andreas Hofer Stadl der Vortrag über das Auerwild statt. Die gut besuchte Veranstaltung war mit über 240 Gästen bis auf den letzten Platz gefüllt. Der Vortragende, Revierjäger, Autor und Naturfotograf, Christoph Burgstaller berichtete viel Interessantes und Wissenswertes aus der Revierpraxis.

Tischreservierungen

Telefonisch unter 
+43 5372 6980 oder per E-Mail an:
info@andreas-hofer.com

 

Oder nutzen Sie unser 
Tischreservierungs-Formular